Kinesiologie Anwendungen

Traumatische Erlebnisse, Gedanken und Gefühle, die blockieren, körperliche Beschwerden, stressige Beziehungen: Kinesiologie unterstützt Sie ganzheitlich auf allen Ebenen.

In einer kinesiologischen Sitzung aktivieren wir Ihre eigenen Ressourcen und Ihre Fähigkeiten, mit Themen auf körperlicher, mentaler oder emotionaler Ebene umzugehen und diese zu verändern. Die Methode ist für Menschen jeglichen Alters geeignet, die sich eine Veränderung wünschen und bereit sind, sich dafür auf einen Prozess einzulassen. 

Zusammen arbeiten wir an Ihrer Selbstwahrnehmung, an Haltung und Verhalten sowie Ihrer Kompetenz, die eigenen körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte optimal einzusetzen, Vertrauen zu entwickeln und sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

Mit diesem Ansatz kann Kinesiologie Menschen mit dem Wunsch nach Veränderung, persönlichem Wachstum und Entfaltung des eigenen Potenzials, bei der Verarbeitung von Traumata, Beschwerden und Krankheiten oder nach Unfällen und medizinischen Eingriffen unterstützen und den Heilungsprozess nachhaltig fördern.

Als KomplementärTherapeutin ist mir die Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen wichtig. Kinesiologie ersetzt (je nach Symptomatik) keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung, ist aber eine ganzheitliche und sanfte Methode, die sich als regelmässige Begleitung während einer schwierigen Lebensphase oder als Unterstützung im Alltag eignet.

Die Therapieplanung besprechen wir in der ersten Sitzung. Je nach Thema und Person werden meist mehrere Sitzungen benötigt – die Anzahl ist jedoch sehr individuell und von Ihrem persönlichen Prozess abhängig.

Körperlicher Bereich

  • Traumata
  • Chronische Schmerzen
  • Wechseljahre
  • Schwangerschaft
  • Muskuläre Verspannungen
  • Haltungsprobleme
  • Koordinationsstörungen
  • Überbelastungen
  • Unverträglichkeiten
  • Allergien
  • Gewichtsprobleme
  • Verdauungsprobleme
  • Narbenentstörung

Emotionaler Bereich

  • Traumaverarbeitung
  • Leistungsdruck
  • Stressempfindungen 
  • Ängste
  • Erschöpfungszustände
  • Burnout
  • Stimmungsschwankungen
  • Emotionale Tiefs
  • Beziehungsprobleme
  • Mobbing
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Süchte
  • Psychosomatische Beschwerden

Mentaler Bereich

  • Gedankenkarussell
  • Konzentrationsprobleme
  • Lernbeeinträchtigungen
  • Motivationsprobleme
  • Leistungsabfall
  • Energiemangel
  • Traumaverarbeitung
  • blockierte Ressourcen
  • Selbstwertprobleme
  • Einschränkende Denkmuster
  • Unterbrochene Entwicklungsprozesse

Dauer, Kosten & Krankenkasse

Eine kinesiologische Sitzung dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Als KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat und Mitglied vom EMR bin ich von den meisten Krankenkassen anerkannt.

Die Kosten für die Behandlung (CHF 144.-/h) können über die Zusatzversicherung abgerechnet werden. Bitte klären Sie die genaue Kostenbeteiligung bei Ihrer Krankenkasse ab.

Die Therapieplanung besprechen wir in der ersten Sitzung. Je nach Thema und Person werden meist mehrere Sitzungen benötigt – die Anzahl ist jedoch sehr individuell und von Ihrem persönlichen Prozess abhängig.

Die Bezahlung erfolgt im Anschluss an die Sitzung mittels TWINT oder in bar.

Termine, die weniger als 24 Stunden im Voraus abgesagt oder verschoben werden, werden in Rechnung gestellt.

„Selbst die dunkelste Nacht endet mit dem Sonnenaufgang.“ (Victor Hugo)

Feedbacks von Klient*innen

 

«Sabine ist eine achtsame und vertrauenswürdige Person. Ich fühlte mich sehr wohl in der Therapie und kann sie herzlichst weiterempfehlen.»

Martina, 32

«Besonders positiv hat mich deine einfühlsame Art berührt. Du hast alles auf eine ruhige, verständliche Art erklärt und wenn mir auch einiges fremd blieb so habe ich die Wirkung wohltuend gespürt. Auch habe ich Denkanstösse bekommen, die ich als hilfreich empfand und die ich weiterverfolgen werde.»

Gisela, 65

«Seit der kinesiologischen Behandlung sind meine Knieschmerzen, die mich ständig begleiteten, weg!»

Romano, 48

«Sabine Bianchi ist eine sehr sympathische und einfühlsame Person. Man fühlt sich sofort wohl und geborgen in ihrer Praxis. Die vor der Behandlung festgelegten Ziele wurden sogar übertroffen. Ich freue mich bereits jetzt auf eine weitere Behandlung.»

Sabrina, 35

«Dank meiner Sitzungen bei Sabine Bianchi wurde ich meine Prüfungsangst los und habe sowohl die Fahrprüfung wie auch die LAP erfolgreich bestanden.»

Shalyn, 20

«Es war sehr angenehm bei Ihnen und spannend und meine beiden Mädchen waren hellbegeistert, nachdem meine jüngere Tochter erst sehr kritisch war und gar nicht kommen wollte. Wir werden sicher wiederkommen.»

Fabienne, Mutter von Iris (7) und Maja (9)

«Meine Arbeit ist meine grösste Leidenschaft. Sie soll aber nicht all meine Energie beanspruchen. Bei Sabine Bianchi fühle ich mich aufgehoben – nicht zuletzt durch ihren beruflichen, aber auch therapeutischen Hintergrund. Sie unterstützt mich, mein persönliches Gleichgewicht zu finden.»

Jan, 34

«Meine Prüfungsangst belastete mich ein ganzes Jahr. Zwei Wochen vor meiner Prüfung hielt ich es nicht mehr aus und ich beschloss mir professionelle Hilfe zu holen. Ich habe mich dank ihrer vertrauenswürdigen, lieben und einfühlsamen Art ab der ersten Minute wohlgefühlt. Nach beiden Sitzungen fühlte ich mich befreit und die innerliche Nervosität und negativen Gedanken waren verschwunden. Ich bin ihr bis heute dankbar, denn ich meisterte meine mündliche Prüfung mit Bravour. Die Behandlung selbst wie auch ihre wertvollen Tipps waren wunderbar. Ich kann mir gut vorstellen in Zukunft auch bei anderen Beschwerden die Kinesiologie zu besuchen. Absolut empfehlenswert!»

Michelle, 22

«Von ganzem Herzen bedanke ich mich für die sehr eindrückliche Erfahrung, die ich über meinen Körper sowie Geist bei dir sammeln durfte. Kinesiologie hat meinen Lernprozess unterstützt.»

Xena, 33

«Sehr kompetent, einfühlsam und sympathisch und immer in einer angenehmen Atmosphäre. Jede Sitzung ist eine wertvolle Erfahrung und Lehrstunde in Bezug auf Selbsterkenntnis und Energiefluss. Vielen Dank!»

Christian, 41

«Sabine hat die Kinesiologie-Behandlung professionell, ruhig, immer wieder erklärend aus- und durchgeführt. Auch das telefonische Vorgespräch war vorausschauend. Ich durfte Katzenhaare mitbringen, welche wir am Behandlungstag austesten konnten. Habe mich jederzeit gut aufgehoben gefühlt und empfehle Sabine gerne weiter. Sehr schöne Praxis. Alles prima! Danke liebe Sabine, komme bei Bedarf gerne wieder!»

Michèle, 48

«Sabine ist äusserst einfühlsam, sympathisch und verstand es meisterhaft, unsere Tochter liebevoll abzuholen und auf ihre einzigartige Weise zu fördern. Dabei teilte sie nicht nur ihr professionelles Können, sondern auch wertvolle Ratschläge für uns als Eltern. Wir können Sabine wärmstens weiterempfehlen. Herzlichen Dank!»

Tom

«Ich habe mich bei Frau Bianchi sehr wohlgefühlt. Sie konnte mein Problem in einer Sitzung lösen. Sie ist sehr kompetent und sympathisch.»

Raphael, 15

«Habe mit Sabine Bianchi im Januar 2023 einen Raucherstopp gemacht, die Methode war sehr gut. Sabine ist eine hervorragende Hilfe dabei. Und es hat bis heute geklappt, aber man muss es selbst wollen. Ich kann die Kinesiologie by Sabine Bianchi nur weiterempfehlen.»

RH, 61

«Danke! Für deine wohltuende Behandlung, deine Einfühlsamkeit, deine Energie sowie deine liebenswerte Art. Ich atme wieder ganz entspannt, der Druck auf der Brust ist weg und die Bachblüten gehören nun zu meinem Morgenritual.»

SG, 54

«Herzlichen Dank - Ihre Behandlung hilft mir sehr, das steife Gefühl im Knie/Unterschenkel ist verschwunden und ich kann ohne Verspannung laufen. Ihre Behandlung empfand ich als sehr kompetent - gerne empfehle ich sie weiter.»

GK, 62

«Sabine ist eine Kinesiologin, die nicht nur fachlich kompetent ist, sondern auch eine warme und einfühlsame Persönlichkeit besitzt. Ihre professionelle Herangehensweise und ruhige Ausstrahlung haben meinem Sohn geholfen, sich während der Behandlung wohlzufühlen und Vertrauen aufzubauen. Ihre herzliche Art hat dazu beigetragen, dass mein Sohn die Therapie als positiv und unterstützend empfunden hat. Ich bin Sabine zutiefst dankbar und kann sie nur wärmstens empfehlen.»

A. mit Sohn, 9 Jahre